SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

SV Sachsenring Hohenstein-Er. – HV Oederan 27:24 (13:15)

Mit einem überraschendem Heimsieg gegen die favorisierten Gäste vom HV Oederan  starteten die Sachsenringhandballer in das Jahr 2014. Wieder einmal, getragen von über 100 Handballfans wurde das HOT- Sportzentrum zur Bastion. Das Sachsenringteam ist die einzige Mannschaft die noch kein Heimspiel verloren hat. Die Gäste begannen wie erwartet Druckvoll und legten bis zum 11:10 immer vor. Obwohl die Gastgeber bereits in der Anfangsphase den Stammtorhüter wechseln mussten, kein Bruch im Spiel. Aus dem Rückstand wurde sogar eine 13:11 Führung erspielt. Nun schlug der Favorit zurück. Fünf Tore in Folge gelangen den Tabellenzweiten zum Halbzeitstand von 13:15.

img_2667_800

Mit neuem Elan kamen die Sachsenringspieler aus der Kabine und verkürzten sofort zum 14:15. Doch der HV dominierte weiterhin das Spiel .bis zum 19:18. Mit zunehmender Spielzeit kippte das Spiel aber, weil die Abwehrarbeit und Erik Zimmer in Sachsenringtor ausgezeichnet arbeiteten. Zunächst konnten die Gastgeber die vielen Ballgewinne noch nicht in Tore ummünzen. Trotzdem gelang eine 22:19 Führung. Beim 22:21 war das Spiel wieder völlig offen. Nun zeigten die Gäste erstaunliche Schwächen indem sie weiterhin Bälle verloren und immer wieder am Abwehrbollwerk des SV Sachsenring scheiterten. Der Tabellensiebende nutzte dies nun rigoros und zog auf 24:21 davon. Später sogar auf 27:22. Erst als die Messen gelesen waren, verkürzte Oederan auf 24:27. Das Sachsenringteam begeisterte seine Fans mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Damit blieben zwei ganz wichtige Punkte im HOT- Sportzentrum. 

Mit 11:11 Punkten und einem weiteren Heimspiel nächste Woche im HOT-Sportzentrum könnte man sich ins Mittelfeld der Tabelle absetzten.

img_3094_800

Das Sachsenringteam spielte mit:

H.Viehweg, E.Zimmer und E.Lohr im Tor
M.Bohn(6); M.Helbig(1); C.Borck(1); D.Schettler(4), J.Möbius(3), D.Kunadt(5), D.Schwalbe(3); C.Schindler(4).

Bericht von Bernd Lawrenz

Am 12.01.2014 durch Ronny Krübel veröffentlicht in Spielbericht
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.