SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

1.Bezirksklasse Männer

SHC Meerane II – SV Sachsenring Hohenstein-Er. I 20:17 (9:7)

 

Dieses Kreisderby verlief ähnlich dem Spiel in Oberlungwitz. Die Gastgeber boten eine äußerst erfahrene und abwehrstarke Mannschaft mit einem Altersdurchschnitt von 34,2 Jahren auf. Der Aufsteiger, im Altersdurchschnitt 10 Jahre jünger, reiste mit dem letzten Aufgebot und und zwei 19-jährigen zum Spiel.

Die Gastgeber starteten mit einer 4:1 Führung. Schon in der Anfangsphase zeigte sich wie der SHC mit allen erlaubten und unerlaubten Mitteln das Angriffsspiel der Karl-May-Städter im wahrster Sinn des Wortes bekämpfte. Doch das Sachsenringteam blieb unbeeindruckt und kam auf 4:5 heran. Im weiteren Verlauf der 1. Halbzeit behauptete Meerane immer eine Zwei-Tore Führung. Mit diesem Tore Abstand wurden folgerichtig auch die Seiten gewechselt.

Mit Spielbeginn der zweiten 30 min gelang dem Aufsteiger der Anschlusstreffer zum 8:9. Doch anschließend geriet man durch eine Zeitstrafe in Unterzahl. Das erfahrene SHC-Team nutzte dies und erzielte erstmals eine deutliche 12:8 Führung. Noch einmal schlugen die Gäste zurück und verkürzten auf 10:12. Danach fiel die Vorentscheidung in dieser Begegnung. Die Gastgeber zogen auf 15:10 davon. Da auf den Aufbaupositionen keine Wechselmöglichkeiten zur Verfügung standen machte sich der Kräfteverschleiß nun bemerkbar. Trotzdem muss dem aufopferungsvoll kämpfenden Sachsenringmännern ein großes Lob ausgesprochen werden.

Sie gaben zu keiner Zeit auf. In der Schlussphase verkürzte man sogar noch auf 17:20. Mit Marc Bohn (6 Treffer)und Dennis Schettler (7 Treffer) hatte das Sachsenringteam die erfolgreichsten Schützen. Ein dank geht aber auch an die beiden 19-jährigen Julian und Christian Leichsenring, die sehr wenig Einsatzzeit bekamen. Christian erzielte sogar den Treffer zum 17:20.

 

Das Sachsenringteam spielte mit:

L.Grämer und H.Viehweg im Tor.

C.Borck; M.Bohn(6); D.Schettler(7); D.Schwalbe(2); D.Kunadt(1); M.Feuereisen; J.Leichsenring, C.Leichsenring(1).

 

Spielbericht von Bernd Lawrenz

Am 05.11.2012 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Spielbericht
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.