SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Kreisliga männl. Jugend C

NSG Glauchau/Meerane II- SV Sachsenring Hoh.-Er. 19 : 47  ( 9 : 21 )

Der Tabellenzweite reiste zum Tabellenachten. An sich schon ein ungleiches Duell. Da aber die NSG Glauchau/Meerane II mit erheblichen Besetzungsproblemen in die Partie ging, stand einem Kantersieg des Sachsenringteams nichts im Weg. Mit dem einzigen Ausgleich im Spiel (1:1) ging man über die Stationen 10:3, 18:6 mit 21:9 in die Pause. Vor allem Moritz Vieweg, bester Torschütze mit insgesamt 17 Treffern, fand immer wieder Lücken in der gegnerischen Abwehr.

Bei  diesem Spielstand war die Konzentration verständlicherweise nicht immer bei 100%. Aus diesem Grund gestattete man den in Unterzahl spielenden Gastgebern einige Tore.

Der Sari-Nachwuchs glänzte aber auch mit teilweise sehr schönen  Zuspielen an den Kreis. Allen voran Vincent Langbein , der selbst 9 Tore erzielte. Wieder einmal trugen sich alle Spieler in die Torschützenliste ein und schossen sich somit für das am 14.01.12 stattfindende Gipfeltreffen gegen den Tabellenführer Mittweida warm.

Am Ende war es ein klarer 47:19 Erfolg gegen die nie aufgebenden, aber überforderten Gastgeber.

Das Sachsenringteam spielte mit
R.Möbius im Tor.
F.Titsch(3); S.Singer(7); V.Langbein(9); M.Viehweg(17);
S.Schwarz(7); M.Schneegans(3);
P.Starke(1)

Am 09.01.2012 durch Ronny Krübel veröffentlicht in Spielbericht
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.