SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Kreisliga männl Jugend D

SV Sachsenring Hohenstein-Er. %u2013 SV Rotation Borstendorf 15:17(7:7)

 

Leider konnte das Sachsenringteam nicht an die sehr gute Leistung der Vorwoche anknüpfen.Eine heiß umkämpfte erste Halbzeit endete mit 7:7. Im zweiten Spielabschnitt schnell ein deutlicherRückstand für die Gastgeber zum 9:12. Beim 12:12 gelang der Ausgleich. Danach ein Schlagabtauschwie in der 1.Halbzeit. Erst beim 16:14 die erste Zwei-Tore- Führung einer Mannschaft. DemSachsenringteam gelang noch einmal der Anschlusstreffer zum 15:16, bevor Borstendorf denEndstand von 17:15 erzielte. Leider zeigte nur Moritz Viehweg eine Vorbildliche Leistung.

Mit sieben Toren erzielte er fast die 50%  aller Hohensteiner Treffer. Mit zwei unnötigen Zeitstrafenleistete Sven Singer seiner Mannschaft keinen guten Dienst. 

 

Der SV Sachsenring Hohenstein-Er. spielte mit

R.Möbius im Tor.

D.Catana(1); S.Singer(4); P.Starke(3); N.Mertens; M.Vieweg(7); F.Nebel; D.Olomek; M.Schwarz;J.Obst.

Am 29.03.2011 durch Ronny Krübel veröffentlicht in Spielbericht
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.