SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Kreisliga Männer

HC Fraureuth II – SV Sachsenring Hohenstein-Er. II 28:26 (14:14)

Mit einer knappen Auswärtsniederlage kehrte die 2. Mannschaft des SV Sachsenring aus Fraureuth zurück. Dort spielte das Team nicht wie ein Tabellenletzter. Fraureuth als Heimstark und Favorit konnte sich nie entscheidend absetzen. Ein völlig ausgeglichenes Spiel in beiden Halbzeiten. Folgerichtig der Pausenstand von 14:14.

Erstaunlich auch kein Einbruch in der 2. Halbzeit, obwohl nur acht Feldspieler zur Verfügung standen. Erst beim Spielstand von 26:26 kurz vor Spielende konnten die Gastgeber den 28:26 Sieg sicherstellen. Erfolgreichster Werfer für das Sachsenringteam, Maik Schilling mit 11 Treffern!!!

Nun sollte das Team optimistisch kommenden Sonntag im HOT-Sportzentrum an das Spiel gegen die 2. Vertretung von SV Sachsen Werdau herangehen.

 

Das Sachsenringteam spielte mit:

E.Zimmer im Tor

M.Richter(2); O.Dost(1); D.Rabe(1); P.Bittrich(6); M.Schilling(11); R.Weber; A.Böhme(2) und S. Bistrev(3).

 

Spielbericht von Bernd Lawrenz

Am 14.01.2013 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Spielbericht
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.