SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Kreisliga Männer – Überraschender Derbysieg in Lichtenstein 

 

SSV Lichtenstein - SV Sachsenring Hohenstein-Er. II 21:23(11:11)

 

Einen unerwarteten Auswärtssieg konnte die 2.Mannschaft des SV Sachsenring im Nachbarschaftsderby gegen den SSV Lichtenstein erringen. In der 1. Halbzeit sahen die Zuschauer ein wechselvolles Spiel. Einer 4:2 Führung der Gastgeber folgte ein 5:7 Rückstand.

Bis zum Pausenpfiff hatte der SSV den Gleichstand von 11:11 hergestellt. Die letzte Führung der Gastgeber war das 13:12. Danach platzte der Knoten und die Karl-May-Städter leisteten nur noch Führungsarbeit. Noch einmal drohte das Spiel zu kippen als Lichtenstein auf 17:18 verkürzen konnte. Doch die Treffsicherheit vom 7m-Punkt und ein blendend aufgelegter Mike Richter gaben den Ausschlag für den knappen Sieg.  

 

Das Sachsenringteam spielte mit E.Zimmer im Tor.

D.Rabe;R.Weber(2);O.Dost;M.Richter(5);G.Möbius(3);P.Bittrich(4);M.List(1);H.Ring(2);J.List(4);M.Schilling(2).

Spielbericht von Bernd Lawrenz

Am 13.02.2012 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Spielbericht
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.