SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

SV Grün-Weiß-Niederwiesa –SV Sachsenring Hohenstein-Er. 17:40

Zum letzten Saisonspiel ging es für die C-Jugend um den Vizekreismeistertitel. Hierzu musste ein Sieg beim Tabellenletzten Niederwiesa eingefahren werden. Genau mit dieser Einstellung wollte das Team von Beginn an keinen Zweifel an einem deutlichen Erfolg aufkommen lassen. Trotz des Ausfalls von 2 Stammkräften (vielen Dank an den Co Trainer) zeigte das Team zum Abschluss nochmal eine ganz starke Leistung. Man konnte sehen, dass insbesondere in der 2. Halbzeit der "Torhunger" der Jungs sehr groß war. Am Ende stand mit dem 40:17 der höchste Saisonsieg an der Anzeigetafel und nun konnte der 2. Platz in der Gesamtabrechnung ausgiebig gefeiert werden. Eine große Sensation, da vor Beginn der Saison mit einem solchen Ergebnis nicht gerechnet werden konnte. 

Im Verlaufe der Saison konnte das Team 14 Siege, bei nur 6 Niederlagen, einfahren. Hierbei wurden 545 Tore erzielt, an denen sich alle Feldspieler beteiligten. Überragend waren hier Moritz Vieweg und Sven Singer als "Tormaschinen" der Mannschaft. Letztlich ist jedoch der Erfolg dem großartigen Teamgeist, dem Einsatzwillen und der kämpferischen Einstellung jedes einzelnen Spielers in jedem Spiel zu verdanken. Der Trainer gratuliert dem Team zu dem Erfolg und bedankt sich für eine großartige Saison bei der Mannschaft. 

Ein ganz großes Kompliment gilt natürlich auch den Fans unseres Teams, die zu jedem Spiel, insbesondere auch auswärts, die Mannschaft großartig unterstützt haben und letztlich auch ihren Anteil an dem Erfolg haben, Vielen Dank dafür. 

Ferner bedankt sich der Trainer auch im Namen der Mannschaft für die Unterstützung aus dem Verein, hierbei insbesondere bei Bernd Lawrenz, für die perfekte Koordination des Spielbetriebes und Unterstützung in diversen Trainingseinheiten. Bernd, Vielen Dank dafür. Für die nächste Saison hofft der Trainer auf ein Wiedersehen mit dem dann wieder neu formierten Team und wünscht allen eine ruhige Sommerpause.

 

Unser Team spielte mit:

Felix Nebel, Raphael Möbius (Tor)

Moritz Vieweg (4), Sven Singer (12), Daniel Catana (11), Niclas Mertins (6), Jonas Obst (5), Rudi Brunner (1), Kevin Schütt, Marcel Schneegans 

Spielbericht von Renè Mertins (Trainer)

Am 06.05.2013 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Spielbericht
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.