SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Spielbericht von René Mertins

 

SV Sachsenring Hohenstein-Er. - ESV Lokomotive Chemnitz 26:28 (12:15)

Zum vorletzten Heimspiel der Saison war bei der männliche Handballjugend vom SV Sachsenring das Spitzenteam aus Chemnitz zu Gast. Mit erst 2 Niederlagen (beide gegen den neuen Kreismeister aus Altzella - Glückwunsch an dieser Stelle) belegt das Team aus Chemnitz den 2. Platz in der Staffel.

Bereits vor Beginn musste unser Team den Ausfall unseres besten Torschützen Sven Singer hinnehmen (gute Besserung für dich!). So stand vor dem Spiel die Devise mithalten und sehen was passiert. Gerade diese Einstellung "nicht gewinnen zu müssen" befreite unser Team.

Mit einem aufopferungsvollen Kampf wurde von Beginn an dem haushohen Favoriten Paroli geboten. In der Defensive wurde gegen die körperlich überlegenen Gäste gegengehalten und im Angriff über sehr schöne Spielzüge immer wieder der Abschluss erfolgreich gesucht. Aufgrund von ein paar Unkonzentriertheiten kurz vor der Pause stand es nach der 1. Halbzeit 15:12 für Chemnitz.

Jetzt wurde ein Sturmlauf der Gäste erwartet, doch dieser blieb auch in der 2. Halbzeit aus. So konnte unser Team sogar beim Stand von 21:22 an der Sensation schnuppern. Durch die individuelle Klasse einzelner Spieler konnte sich Chemnitz am Ende zwar mit 28:26 durchsetzen, der Gewinner des Spiels war jedoch unser Team. Auch Niederlagen können "Supergeil" sein. Eine ganz starke Leistung der Mannschaft, in der alle an ihre Leistungsgrenze gegangen sind.

So kann man voller Selbstvertrauen in das letzte Saisonspiel gegen Geringswalde am nächsten Sonntag, 14:45 Uhr gehen. Hierzu sind noch einmal alle Fans eingeladen, eine sehr erfolgreiche Saison mit der Mannschaft ausklingen zu lassen.

Unser Team spielte mit:

Felix, Raphi (Tor).

Moritz (3), Marcel (7), Flori (8), Niclas (4), Max (1), Jonas (1), Tobias (1), Kevin, Rudi

Am 31.03.2014 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Spielbericht
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.