SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Kreisliga männl .Jugend D

NSG Westsachsen - SV Sachsenring Hohenstein-Er. 11:22 (9:11)

Die männliche D-Jugend reiste am Samstag zum Auswärtsspiel nach Werdau. Von

Beginn an zeigte das junge Sachsenringteam, dass sie in diesem Auswärtsspiel

unbedingt als Sieger vom Platz gehen wollten. Mit einer kämpferisch und spielerisch

guten ersten Halbzeit, aus der Max Schwarz als überragender Akteur herausragte,

konnte ein 11:9 Vorsprung erspielt werden. In der Zweiten Halbzeit wurde

dieser dank einer sehr guten Torhüterleistung von Felix Nebel sowie einer sicheren

Defensive weiter ausgebaut, so dass am Ende ein ungefährdeter 22:11 Sieg bejubelt

werden konnte. Bester Torschütze für den SV Sachsenring war mit 10 Treffern Sven

Singer.

Renè Mertins

Am 31.10.2011 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Spielbericht
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.