SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Kreisliga Männer – Niederlagenserie kann nicht gestoppt werden!

ZHC Grubenlampe Zwickau III – SV Sachsenring Hohenstein-Er. II  32:25 (15:14)

 

Auch in Zwickau konnte die Niederlagenserie nicht gestoppt werden. Nach einem 2:6 Rückstand zu Beginn der Begegnung hatte man sich bis auf  9:10 wieder herangekämpft. Dieser knappe Rückstand wurde bis zum Pausenpfiff gehalten. Mit 14:15 ging es in die Pause. Nach der Halbzeitpause erneut ein mächtiger Rückschlag. Zwickau zog bis auf 19:14 davon. Das war die Vorentscheidung. 

Von nun an spielte die Zweite des SV Sachsenring zwar mit. Ein wirkliches verkürzen des Rückstandes gab aber nicht. Die Zwickauer dehnten den Abstand kontinuierlich weiter aus, so dass eine klare Niederlage nicht zu verhindern war.

 

Das Sachsenringteam spielte mit E.Zimmer im Tor.

M.Schilling(9); D.Rabe; R.Weber; O.Dost; M.Richter(5); A.Böhme(3); U. Schwalbe(7); G.Möbius(1).

 

Spielbericht von Bernd Lawrenz

Am 23.01.2012 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Spielbericht
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.