SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Bezirksliga männl. Jugend A

SG Sachsenring/HV Grüna – HC Annaberg-Buchholz 15:18 (9:10)

Nicht unerwartet verloren die Gastgeber gegen den Spitzenreiter vom HC Annaberg-Buchholz. Was allerdings beide Mannschaften boten, hatte mit Bezirksliga nichts zu tun. Die Gäste traten nicht wie ein Tabellenführer auf. Aus dem gebundenen Angriff gelang gar nichts. Die Würfe aus dem Rückraum waren eine Beute von Martin Rottluff im Tor der SG. Selbst vier Strafwürfe konnte er abwehren. Folgerichtig lagen die Gastgeber, die ohne ihre starken Außen antreten mussten, überraschend mit 7:4 in Front. Doch auch das Angriffsspiel der Gastgeber, jeder Wurf ein Rätsel! Zusätzlich Abspiel-,Fang- u.Schrittfehler (17 Stück) vervollkommnen das Auftreten des nochTabellenzweiten. So plätscherte das Spiel vor sich hin. Der Schlusspfiff eine Erlösung!

Die Spielgemeinschaft spielte mit
M.Rottluff im Tor.
C.Leichsenring(4); J.Möbius(3); M.Schmiedel(2);A.Grunau(2); J.Leichsenring(3); P.Weinhold(1); K.Freitag.

Spielbericht von Bernd Lawrenz

Am 30.01.2012 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Spielbericht
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.