SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

2. Bezirksklasse Männer – Sachsenringteam empfängt Tabellenletzten! 

Der TSV Burkhardtsdorf kommt mit 5:27 Punkten als abgeschlagenes Schlusslicht ins HOT-Sportzentrum. Im Hinspiel konnte das Sachsenringteam sich für die im Vorjahr knappe Niederlage mit 24:21 revanchieren. Nun will man den möglichst deutlichen Heimsieg (28:14) aus der letzten Saison dieses Jahr wiederholen. Es spricht also viel für die Karl-May-Städter. Dies ist eine gewisse Gefahr. Auch dieses Spiel muss erst gewonnen werden. Sollte der Tabellendritte Oederan sein Auswärtsspiel gegen Rittersgrün (die Gastgeber haben noch kein Heimspiel verloren) verlieren, ist bei einem Sieg des Tabellenführers der Aufstieg in die 1. Bezirksklasse bereits perfekt. Da dieses Spiel bereits am Samstag ausgetragen wird, könnte am Sonntagmittag der Aufstiegsjubel ausbrechen. Dies sollten die vielen treuen Fans auf keinen Fall verpassen. Deshalb Sonntag Treffpunkt HOT-Sportzentrum, wie gewohnt wird 11:00 Uhr angepfiffen.

 

Kreisliga Männer – Gelinkt der dritte Sieg in Folge? 

Ebenfalls am Sonntag hat das Kreisligateam Heimvorteil. Es kommt der Absteiger aus der 2.Bezirksklasse, die 2.Mannschaft des SV Sachsen 90 Werdau ins HOT-Sportzentrum zum Rückspiel. Die Begegnung in Werdau wurde mit 11:30 deutlich verloren. Nun gilt es die kleine Erfolgsserie von zwei Spielen fortzusetzen.

Anwurf dieser Begegnung am Sonntag im HOT-Sportzentrum ist 09:00 Uhr.

 

Bezirksliga männliche Jugend A - ist spielfrei

 

Bezirksliga männliche Jugend B - Der Tabellendritte kommt zum Rückspiel 

Im Nachbarschaftsderby kommt die Spielgemeinschaft Glauchau/Meerane zum Rückspiel am Sonntag ins HOT-Sportzentrum. Die Gäste sind haushoher Favorit. Das Hinspiel gewann die NSG bereits mit 41:26. Außerdem hat Glauchau seine Oberligamannschaft der männlichen Jugend C zurückgezogen, sodass diese Spieler im B-Jugendteam zum Einsatz kommen können. Bleibt nur zu hoffen, dass die Winterurlauber zurück sind und das Sachsenringteam nicht wieder in Unterzahl antreten muss. Spielbeginn dieser Begegnung ist am Sonntag 13:00 Uhr im HOT-Sportzentrum.

 

Kreisliga männliche Jugend C – ist spielfrei

 

Kreisliga männliche Jugend D Nächste Spitzenmannschaft ist der Gegner 

Nachdem man den Tabellenführer geschlagen hat, trifft man nun auf den Zweitplatzierten der Kreisligatabelle. Dabei geht am Sonntag die Reise nach Aue. NSG EHV/NH Aue ist Gastgeber für dieses Spiel, welches in der Sporthalle am Zeller Berg 12:00 Uhr ausgetragen wird. Es ist die erste Begegnung, da das Hinspiel verlegt werden musste.

 

Spielvorschau von Bernd Lawrenz

Am 23.02.2012 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Spielvorschau
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.