SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

2.Bezirksklasse Männer

Nach dem hart erkämpften Heimsieg über den Absteiger aus Thalheim geht die Reise des Sachsenringteams zum Tabellenzweiten nach Burgstädt. Überraschenderweise legte der Aufsteiger aus der Kreisliga eine 1.Halbserie und einen Rückrundenstart hin, der bis auf Platz drei der Tabelle führte. In eigner Halle mussten sie lediglich einen Punkt abgeben und Auswärts holten sie bereits acht!!! Punkte. Nur drei Punkte trennen beide Teams. Die Karl.May-Städter wollen natürlich den 29:24 Heimsieg in der Halle am Taurastein in Burgstädt wiederholen. Doch der HC hat mit den Männern vom Sachsenring noch eine Rechnung offen.

In gleicher Halle bedeutete die 22:24 Niederlage in der Saison 09/10 für die Gastgeber den Abstieg in die Kreisliga.Der Tabellenführer muss nun mehrere Wochen auf Lars Grämer verzichten, der zum Urlaub in dieUSA geflogen ist. Man darf gespannt sein wie die Mannschaft diesen Ausfall kompensieren kann. Das Sachsenringteam hofft auf eine tolle Unterstützung von zahlreichen Fans, da die Reise nach Burgstädt am Sonntagnachmittag ein spannendes Handballspiel verspricht. Anwurf dieser Begegnung ist 14:00 Uhr in der Halle Sportzentrum am Taurastein.


Kreisliga Männer spielfrei

Bezirksliga männl. Jugend A spielfrei


 

Bezirksliga männl. Jugend B

B-Jugendteam reist nach Plauen

Eine weitere schwere Aufgabe hat das B-Jugendteam zu meistern. In Plauen in der Kurt-Helbig Halle trifft man auf die Mannschaft des SV Plauen-Oberlosa 04. Beide Mannschaften stehen im Mittelfeld der Tabelle und trennten sich im HOT-Sportzentrum 19:19 unentschieden. Noch haben die Sachsenringjungs zwei Punkte mehr auf dem Konto. Fraglich ob die derbe Heimniederlage verkraftet ist und ein Punktgewinn erzielt wird. Anwurf des Spiels  ist am Sonntag 12:00 Uhr.

 


Kreisliga männl. Jugend C

Spitzenspiel beim TSV Forschritt Mittweida

Die Gastgeber führen mit 20:2 Punkten die Tabelle an. Die C-Jugend des SV Sachsenring Hoh.-Er. kann 18:4 Punkte aufweisen. Beide Mannschaften trafen in dieser Punktspielrunde noch nicht aufeinander. Das Sachseneringteam hat sieben Spiele!!! in Folge nicht verloren und hat nun das vierte Auswärtsspiel nacheinander zu bestreiten. In diesem Spiel geht es nicht nur um die Punkte. Auch die Tore sind äußerst wichtig, denn der TSV muss noch im HOT-Sportzentrum antreten. Das Spiel findet bereits am Samstag 13:00 Uhr in der Sporthalle Schwanenteich statt.

 


Kreisliga männl. Jugend D spielfrei


Berichte von Bernd Lawrenz

Am 12.01.2012 durch Ronny Krübel veröffentlicht in Spielvorschau
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.