SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

1. Männer - Pokalspiel zum Saisonbeginn

Gleich zum Saisonauftakt der Pflichtspiele kommt es für die 1.Männermannschaft der HSG Sachsenring/OSV/HVG zu einem Kräftemessen mit dem „frisch gebackenen“ Bezirksligisten Handballverein Oederan. Bereits vergangene Saison konnte der Gegner als Ligakontrahent in der 1. Bezirksklasse studiert werden.

Der Favorit besitzt Sprung- und wurfgewaltige Spieler im Rückraum. Das wird für die Abwehr der HSG eine echte Prüfung. Doch man hat auch schwächen gesehen. Leider muss das Team auf Matthias Scheer (Montage) und Christopher Schindler (Operation) verzichten. Wir wünschen an dieser Stelle gute Besserung!

Mit dem Heimvorteil und hoffentlich einer ausgezeichneten Kulisse im Rücken, wollen die Männer der HSG versuchen den Bezirksligist zu schlagen und die nächste Runde des Bezirkspokals zu erreichen. Denn wir möchten auch nicht die Pokalschlachten im HOT-Sportzentrum vergessen. Gleichzeitig will man die Zuschauer für das 1. Heimspiel in der 1. Bezirksklasse gegen SV Sachsen 90 Werdau begeistern.

Da es bei Unentschieden eine zweimalige Verlängerung (jeweils 5 Minuten pro Halbzeit) und 7m-Werfen geben kann, beginnt das Spiel am Sonntag bereits 10:00 Uhr im HOT-Sportzentrum. 

 

2. Männer - Pokalspiel im Anschluss

Im Nachspiel ab 12:00 Uhr probt das neue Team der 2. Männermannschaft der HSG gegen die 1. Männermannschaft der USG Chemnitz. Für beide Mannschaften ist ebenfalls nächste Woche Punktspielstart.

 

Kreisliga Männer HSG III – sind spielfrei

 

Bezirksliga männliche Jugend B – sind spielfrei

 

Kreisliga männliche Jugend C – sind spielfrei

 

 

Am 09.09.2014 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Spielvorschau
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.