SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

2.Bezirksklasse Männer

 

Gleich das erste Spiel der Rückrunde wird für die Handballmänner des SV Sachsenring zu einem sehr schwierigem Auswärtsspiel. In Freiberg trifft man auf die 3.Mannschaft der HSG. Diese konnte im Heimspiel zwar mit 21:19 bezwungen werden, doch in der Zwischenzeit hat sich das Team zum Aufstiegsanwärter entwickelt. Die Freiberger haben erst drei Spiele verloren.

Die Gastgeber schickten bisher alle Mannschaften nicht unter 35 Toren nach Hause. Auch haben die Karl-May-Städter noch schlechte Erinnerungen an das Vorjahr. Dem Heimsieg folgte in Freiberg eine 21:37 Schlappe. Auf jeden Fall wird sich am Samstag ab 15:30 Uhr in der Ernst-Grube-Halle in Freiberg zeigen, ob die bisher gewachsene Stärke bei Auswärtsspielen bestätigt werden kann. Denn einen großen Kampf will das Sachsenringteam auf jeden Fall liefern.

 

Kreisliga männl. Jugend C

 

Diese Alterklasse greift auch an diesem Wochenende wieder in den Punktspielbetrieb ein. Dabei geht die Reise ins Vogtland. Der TSV Oelsnitz erwartet als Tabellenführer die Sachsenringhandballer.

Das Heimspiel ging knapp mit 24:26 an die Vogtländer. Nun könnten die Karl-May-Städter Revanche nehmen und gleichzeitig selbst die Tabellenführung übernehmen, denn die Gastgeber haben zurzeit nur einen Punkt Vorsprung. Diese Begegnung wird am Sonntag 12:30 Uhr in der Sporthalle in Oelsnitz ausgetragen.

 

Kreisliga Männer spielfrei

 

Bezirksliga männl. Jugend B spielfrei

 

Kreisliga männl. Jugend D spielfrei

 

Bernd Lawrenz

Am 06.01.2011 durch Ronny Krübel veröffentlicht in Spielvorschau
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.