SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

2.Bezirksklasse Männer

Mit einem sehr wichtigen Heimspiel setzen die Handballmänner des SV Sachsenring die Punktspielserie 2010/11 fort. Der Gegner ist kurioserweise die Mannschaft, welche man im letzten Jahr durch den Auswärtssieg in Burgstädt vor dem Abstieg rettete. Mit erst einem Punkt aus vier Spielen steht die Spielgemeinschaft CPSV/Stahl Chemnitz erneut auf einen Abstiegsplatz. Sie benötigt also dringend Punkte. Doch dem Sachsenringteam geht es nicht viel besser, denn anschließend stehen zwei schwere Auswärtsspiele in Folge an.


Die Mannschaft muss zeigen, dass die schlechte Leistung in Netzschkau eine Ausnahme war und man die Herbstpause genutzt hat. Die Heimspiele müssen und wollen gewonnen werden. Dabei sollte das Team sich nicht auf die klaren Erfolge der vergangenen Saison verlassen, sondern seinem treuen Anhang eine bis in die Haarspitzen motivierte Partie abliefern. Das Spiel wird wiegewohnt am Sonntag11:00 Uhr im HOT-Sportzentrum angepfiffen. Eine große Zuschauerzahl mit der entsprechenden Stimmung könnte zum erhofften Sieg beitragen.



Kreisliga Männer spielfrei



Kreisliga männl. Jugend C

Nach zwei Spielausfällen kommt das C-Jugendteam des SV Sachsenring endlich wieder zu einem Wettkampf. Am Sonntag 13:00 Uhr empfängt man im HOT-Sportzentrum in einem Nachholspieldie Mannschaft des TSV Oelsnitz. Die Vogtländer haben 4:0 Punkte und sind derzeitiger Tabellenführer.


Die Karl-May-Städter haben erst ein Spiel absolviert und dabei keine Bäume ausgerissen. Nur mit einer Leistungssteigerung können die Punkte errungen werden.



Kreisliga männl. Jugend D              

Den Punktspielreigen am Sonntag im HOT-Sportzentrum eröffnet der jüngste Sachsenringnachwuchs. Das D-Jugendteam empfängt die Nachbarn aus Limbach-Oberfrohna. Die Jungs vom BSV haben bereits drei Spiele gewonnen und dürften als Favorit in dieses Spiel gehen. Anpfiff dieser Begegnung ist 09:00 Uhr.

Bereits am Samstag muss der Sachsenringnachwuchs dieser Alterklasse ein Nachholspiel bestreiten. Leider war auf Grund der Schulferien eine Begegnung am 03.10.2010 nicht möglich. Da der Gegner, die NSG EHV/NH Aue II, noch in anderen Ligen spielt kam es zu Terminproblemen. Leidtragende sind die Gastgeber, die nun eine Doppelbelastung wegstecken müssen. Die Begegnung wird um 10:00 Uhr im HOT-Sportzentrum ausgetragen.



Bezirksliga männl. Jugend B

Das Bezirksligateam des SV Sachsenring greift auch wieder in den Punktspielbetrieb ein. Als einzige Mannschaft muss man auswärts antreten. AmSonntag 12:00 heißt es in der Sporthalle-Neuplanitz gegen den Zwickauer Handball Club Grubenlampe Farbe zu bekennen. Die Gastgeber stehen mit 4:6 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Nur wenn die Sachsenringspieler eine bessere Abwehrleistung als zuletzt gezeigt an den Tag legen, wird ein Erfolg möglich sein. Gespannt darf man auch sein, wie die magere Trainingsbeteiligung in den Herbstferien weggesteckt werden kann.

Am 18.10.2010 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Spielvorschau
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.