SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Nach vier Pluspunkten in Folge muss das Sachsenringteam gegen die Sachsenligareserve des ZHC Grubenlampe antreten. Traditionell wird dieses Spiel in der Sporthalle in Planitz ausgetragen. Dort konnte das Sachsenringteam noch nie gewinnen. Obwohl man die Heimspiele gegen den ZHC immer klar gewonnen hat, 25:19 hieß es im September 2013, gelang dort nichts.

image002_800

Dennis Schettler im Wurf gegen TSV Oelsnitz - Kann er an die gute Leistung der Vorwoche anknüpfen ?

Aber jede Serie hat auch mal ein Ende. Die Zwickauer haben beide Spiele im Jahr 2014 verloren und besitzen genau wie die Karl-May-Städter 13:11 Punkte.  So gesehen ein Spiel auf Augenhöhe, wenn der Heimvorteil nicht wäre. Doch wenn man den Schwung der letzten Siege mitnehmen kann, sollte eine Überraschung möglich sein. Allerdings muss erneut auf Mattias Scheer (berufsbedingt) und auf den Stammtorhüter Hubert Viehweg(verletzt) verzichtet werden.

Anwurf des Spiels ist am Samstag 14:30 Uhr in der Sporthalle Zwickau-Planitz! 

 

Bezirksliga männl Jugend A spielfrei

 

Kreisliga männl. Jugend B  Reise zum Spitzenreiter Altzella!

Nachdem das B-Jugendteam kurzfristig die Punkte gegen Oederan geschenkt bekommen hat, muss nun am Samstag nach Heinichen gefahren werden. Dort trägt die HSG Altzella sein Heimspiel aus. Die Gastgeber liegen mit 14:2 Punkten an der Tabellenspitze. Schon das Heimspiel wurde mit 18:25 deutlich verloren. Ein Punktgewinn käme einer Sensation gleich.

Anwurf des Spiels ist am Samstag 15:10 Uhr in der Sporthalle in Hainichen!

Bericht von Bernd Lawrenz - Foto von Tim Baer

Am 23.01.2014 durch Ronny Krübel veröffentlicht in Wettkampf
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.