SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

1.Bezirksklasse Männer I

Tabellenzweiter kommt zum Derby ins HOT-Sportzentrum!

Ein weiteres Kräftemessen mit einer Mannschaft des Kreises Zwickau steht am Sonntag im HOT-Sportzentrum auf dem Plan. Erwartet wird die sogenannte 2.Mannschaft des SHC Meerane. 

Meerane hat nach dem Rückzug des Verbandsligateams nur noch eine Mannschaft und in diese wurden Spieler der ehemaligen 1.Mannschaft eingebaut. Der zurzeit zweite Tabellenplatz sagt wohl alles. Vergangene Woche musste Meerane einen derben Rückschlag im Kampf um den zweiten Aufstiegsplatz hinnehmen. Das Heimspiel gegen den direkten Mitbewerber Oelsnitz ging 17:24 verloren. Bei einer Niederlage im HOT-Sportzentrum geht der 2.Platz verloren.

In der 1.Begegnung in Meerane verlor das Sachsenringteam knapp mit 17:20. Allerdings musste man mit einer Minibesetzung dieses Spiel bestreiten. Nun mit vier Siegen in Folge und voraussichtlich voller Besetzung soll Revanche genommen werden. Da die Mannschaft ohne jeden Druck in das Spiel gehen kann, sollte den abwehrstarken Gästen ein toller Kampf geboten werden.

Eine gute Unterstützung von der Tribüne wäre sehr wünschenswert. Grillmeister „Berti" wird mit Steaks und Rostbratwürsten die hoffentlich zahlreichen Handballfans verwöhnen.

Anwurf am Sonntag im HOT-Sportzentrum ist wie gewohnt 11:00 Uhr!

 

Kreisklasse Männer II

Der Tabellenführer TSV Crossen wird erwartet!

Die 2. Mannschaft des SV Sachsenring Hohenstein-Er. hat erneut eine schwere Aufgabe zu bewältigen. Mit dem TSV Crossen kommt der Tabellenführer und Aufstiegskandidat zum fälligem Rückspiel ins HOT-Sportzentrum. Durch die Niederlage am vergangen Wochenende ist die 2. des SV Sachsenring wieder Tabellenletzter. Ob es nun ausgerechnet gegen Tabellenführer zu Punkten reicht ist fragwürdig. Viel wird auch davon abhängen, welche Besetzung zurVerfügung steht.

Anwurf ist am Sonntag 09:00 Uhr im HOT-Sportzentrum!

 

Bezirksliga männliche Jugend A 

Kann eine Revanche klappen?

Auch das Bezirksligateam der männlichen A-Jugend hat Heimvorteil. Empfangen wird die NSG Westsachen, ein Zusammenschluss der Mannschaften aus Zwickau und Werdau. Die NSG liegt auf den 3. Platz der Tabelle und gewann bisher beide Begegnungen klar. Da sich aber der Sachsenringnachwuchs gesteigert hat, sollte man versuchen sich für die Niederlagen zu revanchieren.

Anwurf ist am Sonntag 13:00 Uhr im HOT-Sportzentrum!

 

Kreisliga männliche Jugend C

Kann der 2. Tabellenplatz zurückerobert werden?

Der jüngste Sachsenringnachwuchs geht als Favorit in dieses Heimspiel im HOT-Sportzentrum. Mit dem SV Beierfeld kommt eine Mannschaft aus dem hinteren Tabellenfeld. In Beierfeld konnte mit 21:11 bereits ein klarer Sieg errungen werden. Mit einem Doppelpunktgewinn könnte der 2.Tabellenplatz zurück erobert werden. Also den Gegner nicht auf die leichte Schulter nehmen und die Punkte 19 und 20 einfahren!

Anwurf ist am Sonntag 14:45 Uhr im HOT-Sportzentrum!

Spielvorschau von Bernd Lawrenz

Am 27.02.2013 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Wettkampf
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.