SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

1.Bezirksklasse Männer - Saisonfinale im HOT-Sportzentrum

Mit dem Rückspiel gegen die 3.Mannschaft der HSG Freiberg beschließt das Sachsenringteam die Aufstiegssaison zur 1.Bezirksklasse. Alle Saisonziele sind bereits vor dieser Begegnung erfüllt.

Es geht gegen die Gäste aus Freiberg nur noch um eine Revanche. Im Hinspiel erlitt der Aufsteiger die bitterste Niederlage der 1.Halbserie, als man kurz vor Schluss einen 7m-Strafwurf vergab und beim Stand von 25:25 durch einen Ballverlust das Spiel mit 25:26 verlor.

Die Gäste spielten eine schlechte Hinrunde und lagen über längere Zeit auf den 10.Tabellenplatz. Um nicht in Abstiegsnöte zu kommen spielten plötzlich neue Leute in der Dritten! Dies bewirkte eine neue Qualität des Kaders und damit eine Verbesserung auf den Nichtabstiegsplatz Nummer neun. Wir wissen nicht mit welcher Besetzung Freiberg am Sonntag im HOT-Sportzentrum aufläuft, ungeachtet dessen soll zum Abschluss der Saison ein Sieg her.

Denn mit einem Erfolg und Freibier will das Sachsenringteam den Klassenerhalt mit seinem tollen Publikum nach Spielschluss feiern. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung und hoffen nochmals auf ein spannendes Spiel.

Anwurf am Sonntag im HOT-Sportzentrum ist wie gewohnt 11:00 Uhr

 

Kreisklasse Männer – Kellerkinder im Duell

Die 2. Männermannschaft des SV Sachsenring bestreitet ebenfalls das letzte Punktspiel der Saison 12/13. Kurioserweise treffen dabei die beiden Mannschaften aus dem Tabellenkeller aufeinander. Der SV Niederfrohna ist Punktgleich (8:20 Punkte) mit den Karl-May-Städtern(8:22 Punkte) auf Platz acht bzw. neun der Tabelle. Die erste Begegnung gewann Niederfrohna mit 23:19. Nun gilt es im HOT-Sportzentrum Revanche zu nehmen und damit gleichzeitig die rote Laterne abzugeben!

Anwurf am Sonntag im HOT Sportzentrum ist 09:00 Uhr

 

Bezirksliga männl Jugend A - Spielsaison12/13 beendet

 

Kreisliga männl. Jugend C - Tabellenletzter kommt ins HOT-Sportzentrum

Der jüngste Sachsenringnachwuchs kann weiter Punkte sammeln. Mit dem SV Grün-Weiß Niederwiesa kommt der Tabellenletzte zum ersten Punktspiel der Serie12/13 ins HOT-Sportzentrum. Die Gäste haben 4:30 Punkte und sollten zu bezwingen sein. Die Gastgeber könnten nach diesem Spiel die Früchte aus den letzten hart erkämpften Punkten gegen Mittweida ernten. Ein Sieg bringt nun den 2.Tabellenplatz.

Anwurf ist am Sonntag 13:00 Uhr im HOT-Sportzentrum!

Spielvorschau von Bernd Lawrenz

Am 11.04.2013 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Wettkampf
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.