SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Bezirkspokal Männer – Wichtigstes Auswärtsspiel für Sachsenring

Nach der tollen Pokalschlacht im HOT-Sportzentrum steht nun für den SV Sachsenring wohl das wichtigste Auswärtsspiel der Punktspielrunde in Chemnitz an.

Das Sachsenringteam trifft auf die 2.Mannschaft der USG Chemnitz. Die USG ist Aufsteiger und hat in 16 Spielen erst einen Sieg errungen. Folgerichtig steht die Mannschaft mit 2:30 Punkten abgeschlagen am Tabellenende. So gesehen gehen die Karl-May-Städter als Favorit in diese Begegnung.

Wenn da nicht diese eine Tatsache wäre, es gelang noch kein Auswärtssieg in der Spielzeit 2013/2014. Außerdem sind die Sachsenringmänner durch Spielberichte anderer Mannschaft gewarnt. Die USG-Männer haben vielen Mannschaften arge Probleme bereitet und gaben sich oftmals nur knapp geschlagen.

Das Sachsenringteam wird dieses Spiel sehr ernst nehmen und will den ersten Auswärtssieg feiern. Mit den zwei Auswärtspunkten könnte in Richtung Klassenerhalt ein Riesenschritt erfolgen. Aus den noch ausstehenden drei Heimspielen im HOT-Sportzentrum sollte dann alles klar gemacht werden.

Gespielt wird in der sehr beengten und leider zuschauerunfreundlichen Sporthalle der TU Chemnitz im Thüringer Weg 11. Die Mannschaft würde sich trotzdem über eine zahlreiche Unterstützung der Fans freuen. Anwurf des Spiels ist am Samstag um 15:00 Uhr!

Spielvorschau von Bernd Lawrenz

Am 27.02.2014 durch Martin Feuereisen veröffentlicht in Wettkampf
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.