SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

1. Bezirksliga: SV Sari HOT II gegen ESV Lok Zwickau II  6:9

 

Die zweite Vertretung des SV Sachsenring hat es verpasst, auf den zweiten Tabellenplatz zu springen. Gegen den Tabellenzweiten aus Zwickau reichte es nicht zum Sieg, da nicht alle Spieler ihr Leistungspotential auschöpfen konnten. Zwar konnte die Mannschaft die Partie bis zum 6:6 ausgeglichen gestalten, doch in den letzten drei Einzeln hatten die Gäste das bessere Ende für sich, zumal sie zwei Fünfsatzsspiele zu ihren Gunsten entscheiden konnten. Die beste Leistung beim Gastgeber zeigte wieder einmal Alexander Uhle, der mit 2,5 Punkten ungeschlagen blieb.

Am 24.01.2011 durch Axel Franke veröffentlicht in Spielbericht
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.