SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

1.Bezirksliga: SV Sari HOT II gegen TTSV Handwerk Tannenberg 8:8

Auch das zweite Match der Saison zwischen beiden Teams ging über die volle Distanz. Während es in der Vorrunde noch zu einem knappen 9:7-Erfolg für das Sari-Team reichte, gab es diesmal eine Punkteteilung. Die Gastgeber gingen nach den Doppeln und den ersten Einzeln mit 4:1 in Führung und bis zum 6:3 zur Halbzeit gehalten. Vier Siege in Folge brachten die Erzgebirger mit 7:6 in Front, die bis zum 8:7 hielt. Mit einem 3:1-Sieg im Abschlussdoppel sicherten Nico Dürrschmidt/Philipp Hadlich das Remis. Karl-Heinz Barthel blieb beim Gastgeber mit 2,5 Punkten ungeschlagen.

Am 28.03.2011 durch Axel Franke veröffentlicht in Spielbericht
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.