SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Am Samstag müssen die Karl-May-Städter zum Regionalliga-Absteiger nach Leutzsch reisen. Will das Team um Routinier Jens Möbius nochmal in den Kampf um Tabellenplatz zwei eingreifen, muss unbedingt ein Sieg her. „Die Füchse sind vor allem auf den vordersten Positionen sehr stark besetzt, sodass für einen Doppelpunktgewinn schon vieles stimmen muss“, schätzt Mannschaftsleiter Marco Grebe realistisch ein. Das Hinspiel verlor das Sari-Team recht deutlich mit 4:9 in eigener Halle. Dass man gegen die Leutzscher aber auch auswärts bestehen kann, zeigte Ligaprimus Gornsdorf vor wenigen Wochen eindrucksvoll. Anspiel der Begegnung in der Turnhalle der "Käthe-Kollwitz-Schule" in Leipzig-Leutzsch ist 19 Uhr.

 

Am 08.03.2012 durch Thomas Führer veröffentlicht in Spielvorschau
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.