SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Ben Seifert vom SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal hat beim Qualifikationsturnier zur Landesrangliste in Döbeln einen sehr guten fünften Platz erreicht und damit die Startberechtigung für das TOP-10 Turnier des Sächsischen TTV errungen. Beim Turnier jeder gegen jeden, im Feld der zehn Starter, gelangen Ben zunächst zwei Siege, in den folgenden vier Partien ging er aber als Verlierer vom Tisch. Danach wusste er sich noch einmal zu steigern gewann weitere drei Partien und belegte mit 5:4 Punkten als erst 13jähriger in der AK 18 Platz fünf.

Am 01.07.2013 durch Axel Franke veröffentlicht in Turniere
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.