SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Am Wochenende werden die Sachsenmeisterschaften in Brandis (Bezirk Leipzig) ausgetragen. Für die besten Spielerinnen und Spieler des Freistaates geht es wieder um die begehrten Titel in den Individualwettkämpfen Einzel, Doppel und Mixed. Während vom SV Sachsenring Thomas Hornbogen als amtierender Bezirksmeister ins Rennen geht, haben sich vom ESV Lok Zwickau neben Vanessa Göhler bei den Damen noch weitere vier Herren aus dem gleichen Verein qualifiziert.

Am 17.01.2013 durch Thomas Führer veröffentlicht in Turniere
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.