SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Die diesjährigen Landesmeisterschaften der Damen und Herren finden am kommenden Wochenende in Burgstädt statt. Das wichtigste Individualturnier im Sächsischen Tischtennissport wird wie gewohnt in den Kategorien Einzel, Doppel und Mixed ausgetragen. Der SV Sachsenring schickt mit Nachwuchsspieler Nick Neumann-Manz und Eigengewächs Thomas Hornbogen zwei Starter ins Rennen. Vor allem dem 16-jährigen Youngster Neumann Manz ist bei guter Auslosung im Einzelwettbewerb einiges zuzutrauen. Die beiden Regionalligaspieler werden auch im Doppel gemeinsam an den Tischen stehen. Erster Aufschlag in der Sporthalle am Taurastein ist Samstag 10 Uhr.

Am 14.01.2014 durch Thomas Führer veröffentlicht in Turniere
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.