SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Die besten Mädchen und Jungen Sachsen tragen am Sonntag die Landesmeisterschaften der bis 18-jährigen im vogtländischen Lengenfeld aus. Bei den Jungen hat der SV Sachsenring drei Eisen im Feuer. Neben den bereits vorqualifizierten Nick Neumann-Manz und Ben Seifert geht auch Moritz Landgraf an den Start, der sich durch seinen dritten Platz im Bezirksturnier die Teilnahmeberechtigung erspielte. Regionalligaakteur Nick Neumann-Manz geht dabei als Favorit in das Turnier. Aufgeschlagen wird in Lengenfeld am Sonntag ab 10 Uhr.

Am 04.12.2013 durch Thomas Führer veröffentlicht in Turniere
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.