SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Thomas Hornbogen kämpfte am vergangenen Wochenende in Wilsdruff beim Landesranglistenturnier der 16 besten Herren Sachsens um eine gute Platzierung. Am ersten Wettkampftag lief es bei Thomas noch nicht optimal und so belegte er in seiner Vorrundengruppe mit 2:5 Punkten (Siege gegen Köhler, Freiberg und Nagel (Holzhausen) nur Rang sechs. Damit spielte er am Sonntag um die Plätze 9 bis 16. Am Sonntag lief es dann wesentlich besser und mit einer Leistungssteigerung konnte er u.a. Mühlmann (Holzhausen), Ullmann (Gornsdorf), Klimant (Burgstädt) und Winkler (Penig) besiegen. Mit 6:1 Punken belegte er damit den 9. Platz und schaffte ganz sicher den Klassenerhalt in Sachsens höchster Rangliste.

Am 25.09.2012 durch Axel Franke veröffentlicht in Turniere
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.