SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Mit dem SV Schnarrtanne gastiert ein unangenehm zu bespielender Gegner auf dem Pfaffenberg, der im Kampf um den Klassenverbleib jeden Punkt benötigt. Die Sari-Truppe um das Nachwuchstalent Ben Seifert, der in der vergangenen Woche ein wenig schwächelte, sollte noch einmal alle Kräfte mobilisieren. Denn mit einem Sieg könnte Sachsenring III den „Aufstiegssack“ schon fast zubinden. Aufgeschlagen wird zeitgleich mit der zweiten Sari-Vertretung am Samstag ab 15 Uhr.

Am 21.03.2013 durch Thomas Führer veröffentlicht in Wettkampf
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.