SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

SV Sari HOT gegen Döbelner SV  9:7

Im Rahmen ihres Trainingslagers hatten sich die Oberligisten aus der Karl-May-Stadt den Verbandsligavertreter Döbelner SV zum Testspiel eingeladen. Die Gäste reisten mit %u201Evoller Kapelle%u201C an, beim Gastgeber kam der peruanische Neuzugang Juan Carlos Luperdi erstmals zum Einsatz. Für Christian Hornbogen spielte diesmal Marco Grebe an Position Sechs. Die Gäste erwischten einen Start nach Maß und gingen mit jeweils 3:2  gewonnenen Doppeln mit 3:0 in Führung. In dem Einzel waren die Gastgeber mit 8:4 im Vorteil und mit dem Abschlussdoppel brachte man den knappen Sieg noch unter Dach und Fach. Mit 2,5 Punkten war Andre Grossu bester Spieler, Thomas Hornbogen und Juan Carlos Luperdi blieben in den Einzeln ungeschlagen.


Am 28.08.2011 durch Axel Franke veröffentlicht in Wettkampf
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.