SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Nach dem umkämpften Auftaktsieg aus der Vorwoche möchte Sari II auch bei der zweiten Mannschaft von Rotation Süd Leipzig beide Punkte einfahren. Die Messestädter haben vor der Spielzeit in ihrer ersten Mannschaft personell etlichen Aderlass hinnehmen müssen, was natürlich auch Auswirkungen auf das Landesliga-Team hat. Aus diesem Grund ist für die Sachsenring-Reserve ein Sieg beinahe Pflicht. Jedoch sollten die Karl-May-Städter die Aufgabe mit der nötigen Konzentration angehen, da die Leipziger in eigener Halle stets schwer zu bespielen sind. Aufgeschlagen wird in Leipzig am Samstag ab 18:30 Uhr.

Am 12.09.2013 durch Thomas Führer veröffentlicht in Wettkampf
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.