SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

dsci0926

Der frisch gebackene Sachsenmeister aus der Karl-May-Stadt reist zum Saisonabschluss nach Bautzen. Die MSV´ler sind noch recht heiß auf diese Partie, da die Ränge drei bis fünf der Tabelle noch umkämpft sind. In Sachen Aufstieg in die Mitteldeutsche Oberliga sollte jedoch für die Ostsachsen nichts mehr anbrennen, da nach jetzigem Stand auch die Tabellenplätze fünf und sechs zum Start in der neuen Spielklasse berechtigen. Für Sachsenring wird es darum gehen, sich in der Rückrunde weiter unbeschadet zu halten. Die herausragende Rückrundenbilanz von acht Siegen in Folge wollen die Gäste ausbauen. Hierzu wird Sachsenring nochmal einige Energie mobilisieren müssen, damit nach dem Spiel mit einem positiven Gefühl in die bevorstehende Punktspielpause gegangen werden kann. Anspiel in der Bautzener Turnhalle der Mittelschule Gesundbrunnen ist 18 Uhr.

Am 11.04.2013 durch Thomas Führer veröffentlicht in Wettkampf
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.