SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Zunächst der wichtige Hinweis noch einmal dick vornweg: Entgegen der Ansetzung auf dem „roten A4-Saisonflyer“ findet das Spiel gegen den TB Regenstauf am 08.11.2014 auswärts statt – hierauf hatte Axel schon zum letzten Heimspiel hingewiesen!!

Vorschau: Am Wochenende müssen die Sachsenringmänner das erste Mal in dieser Spielzeit auswärts an die Tische – und das gleich doppelt. Am Samstag reist unser Team zur Mannschaft vom TB/ ASV Regenstauf. Das Team aus Bayern hat seinerseits bereits fünf Saisonpartien absolviert und liegt mit 7:3-Punkten auf Tabellenplatz drei. Somit liegt ein ganz harter Brocken vor dem Sari-Sechser, der aber auch im vierten Saisonspiel ungeschlagen bleiben möchte. „Die gute Form aus den ersten drei Heimspielen möchten wir transportieren und auch auswärts etwas anbieten. Wir rechnen gegen die starken Regenstaufer Mannschaft mit einer sehr ausgeglichenen Partie, bei der Nuancen entscheiden könnten“, schätzt Teamchef Christian Hornbogen im Vorfeld ein. Die Männer aus dem Norden von Regensburg gelten als sehr ausgeglichen besetztes Team und haben mit dem bundesligaerfahrenen Spitzenspieler Christoph Schmidl eine gute Nummer eins im Aufgebot. Anspiel in der Turnhalle der Schule am Schloßberg in Regenstauf ist 19 Uhr.

Zum zweiten Spiel des Wochenendes gastiert das Sari-Team am Sonntag in Leipzig beim Aufsteiger LTTV Leutzscher Füchse. Die Füchse haben bislang erst zwei Partien absolviert und konnten dabei noch keinen Zähler auf dem Habenkonto verbuchen. In Bestbesetzung sind die Westleipziger nicht zu unterschätzen - zum Saisonauftakt musste sich der TTC Holzhausen im Stadtduell ordentlich strecken, um beide Punkte aus dem Fuchsbau zu entführen. Dennoch sollte ein Sieg des Sari-Teams beinahe Pflicht sein, um relativ frühzeitig in der Saison das Minimalziel Klassenerhalt in Sichtweite zu bekommen. Erster Aufschlag in der Turnhalle der "Käthe-Kollwitz-Schule" auf der Wielandstraße in Leipzig ist zu etwas ungewohnter Anspielzeit Sonntagabend 18 Uhr.

Am 05.11.2014 durch Thomas Führer veröffentlicht in Wettkampf
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.