SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Oberliga: SV Sari HOT gegen TSV Penig 9:1

 

Im ersten Spiel der Rückrunde trafen zwei Mannschaften aufeinander, die nicht in Bestbesetzung antreten konnten. Während beim Gastgeber die etatmäßige Nummer vier, Thomas Hornbogen pausieren musste, fehlten bei Penig mit Diego und Wolf gleich zwei Stammspieler. Beim Gastgeber rückte Maik Ließke ins Team, der sowohl mit Christian Hornbogen das Doppel als auch sein Einzel gewinnen konnte. Die wohltuend fairen Gäste bemühten sich in dieser Partie redlich, konnten den Einheimischen an diesem Tag aber keine ernsthafte Gegenwehr bieten. Dennoch sah man zahlreiche gute Ballwechsel, die von den treusten Fans mit Beifall bedacht wurden. Lediglich Andrej Grossu kam mit der Spielweise von Marvin Jelinek nicht richtig zurecht und somit konnten die Gäste den Ehrenpunkt erringen. Die Tabellenführung gilt es am kommenden Samstag beim Gipfeltreffen auf dem Pfaffenberg zu verteidigen, dann gastiert der punktgleiche Tabellenzweite und Serienmeister Elektronik Gornsdorf auf dem Pfaffenberg und diese Begegnung sollte man sich nicht entgehen lassen.

 

Landesliga: SV Rotation Süd Leipzig II gegen SV Sari HOT II   6:9

 

Das war ein hartes Stück Arbeit, welches die zweite Vertretung des SV Sari in der Messestadt leisten musste, um am Ende siegreich die Heimreise antreten zu können. Mit einem Traumstart begann Rotation, alle drei Doppel wurden gewonnen. Im ersten Paarkreuz gewann Rene Grobitzsch, während sich Marco Grebe geschlagen geben musste. In den restlichen vier Einzeln der ersten Runde konnten Alexander Uhle, Frank Mäßig und Sven Hoppe zum 4:5 zur Halbzeit verkürzen. Nach der zweiten Niederlage von Grebe führte der Gastgeber mit 6:4. Jetzt ging ein Ruck durch die Mannschaft und fünf Siege in Folge brachten der Mannschaft doch noch den erhofften Doppelpunktgewinn. Grobitzsch, Uhle, Mäßig und Hoppe siegten jeweils zwei Mal, Alexander Roth war einmal erfolgreich.

Am 06.01.2013 durch Axel Franke veröffentlicht in Wettkampf
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.