SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Während die Oberligamannschaft am Wochenende paussiert, haben die zweite und dritte Mannschaft des SV Sari zwei schwere Auswärtsaufgaben zu lösen. Das Landesligateam tritt am Samstag beim Tabellenzweiten TTV Fortuna Grumbach an und wird sich dort einem ersten richtigen Leistungstest unterziehen müssen. Für die Grumbacher ist es erst das zweite Heimspiel und in der ersten Partie an eigenen Tischen bezwangen sie immerhin die Leutzscher Füchse III mit 9:6. Mit der nötigen Konzentration sollte aber auch im Erzgebirge etwas zu holen sein. Anspiel in Grumbach ist 17:30 Uhr.

Die dritte Mannschaft steht am Sonntag in der 2. Bezirksliga vor einer ebenfalls schweren Auswärtsaufgabe. Bei keinem Geringerem als dem ungeschlagenen Tabellenführer VfB Lengenfeld II muss das Team sicher alle verfügbaren Kräfte aufbieten, um mit einem achtbaren Ergnis die Heimreise aus dem Vogtland antreten zu können. Spielbeginn in Lengenfeld ist 9 Uhr.

 

Am 18.10.2012 durch Thomas Führer veröffentlicht in Wettkampf
Zurück
Ihre E-Mailaddresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient ausschließlich der Verifizierung des Kommentars
Sobald Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis,dass neue Kommentare zu diesem Artikel verfügbar sind

Zur Vermeidung von "SPAM"- Nachrichten geben Sie bitte das Ergebnis ein.