SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

D-Jugend schlägt sich trotz Niederlage gut

Kreisliga männl .Jugend D


SV Sachsenring Hohenstein-Er.- Zwönitzer HSV 10:19 (6:6)

Bereits am 3.Spieltag kam es zum Rückspiel gegen den Zwönitzer HSV. Leider konnte wieder

nicht mit sechs Feldspielern angetreten werden. Doch zur hohen 5:23 Niederlage vom Vorspiel,

traute man seinen Augen kaum, stand es diesmal bei Halbzeit 6:6. Felix Nebel im Tor hielt aus-

gezeichnet. Niclas Mertins und Daniel Catana wirbelten durch das Spielfeld und waren die Aktiv-

posten im Spiel. Leider reichten die Kräfte nur eine Halbzeit. Aber auf jeden Fall eine großartige

Steigerung zum ersten Spiel Zwönitz. Mit sieben Treffern war Niclas Mertins der erfolgreichste

Werfer in seiner Mannschaft.

 

Das Team spielte mit

F.Nebel im Tor.

J.Obst; N.Mertins(7); D.Rabe; M.Schwarz(1); D.Catana(2);

Spielbericht von Bernd Lawrenz

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.