SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Handball, 2. Bezirksklasse Herren ? Männer stürmen den ersten Tabellenplatz!

SG HSC Chemnitz gegen HSG Sachsenring/Oberlungwitz/Grüna II 30:33 (Halbzeit 12:11)

Im Spitzenspiel zweier ungeschlagener Teams hatte die HSG in der ersten Halbzeit Probleme durch fünf Zeitstrafen, da die Schiedsrichter teils sehr kleinlich waren. Beide Teams lieferten sich ein umkämpftes Spiel auf Augenhöhe, das wie erwartet knapp verlief. Die Gastgeber hatten dabei vor der Pause spielerisch einige Vorteile, vergaben aber einige Großchancen, bei denen Torhüter Martin Rottluff sein Können zeigte.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte die HSG ihre Effektivität im Angriff und zog nach dem 18:18 bis auf 20:25 davon. Die starken Chemnitzer waren aber ebenfalls treffsicher und kamen in einer packenden Partie kurz vor Schluss wieder auf 29:30 heran. Das bessere Ende hatten aber die Sachsenring-Handballer für sich, bei denen Andreas Malt und Florian Morczinek jeweils zehnmal trafen. In der zweiten Halbzeit waren zudem Samuel Sonntag und Georg Hensel auf den Außenpositionen treffsicher.

Das Team der HSG II spielte mit:

Martin Rottluff und Frank Mägdefrau im Tor.

Andreas Malt (10), Patrick Wagner, Sebastian Pohl (1), Michael Christoph (1), Samuel Sonntag (6), Steve Rettcke (1), Alexander Schulze, Daniel Dittrich, Georg Hensel (4), Florian Morczinek (10)

 

Spielbericht von Markus Pfeifer

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.