SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Handball, C-Jugend - Großartiges Spiel zum Abschluss des Spieljahres 2014

HC Fraureuth : NSG Sachsenring/Grüna 35:27 (Halbzeit 18:11)

Zum letzten Spiel im Kalenderjahr 2014 hatte die männliche C-Jugend der Spielgemeinschaft Sachsenring/Grüna als Tabellenzweiter den bisher verlustpunktfreien Tabellenführer aus Fraureuth zu Gast. Es war also Spitzenspiel angesagt, und diese hohen Erwartungen konnten beide Mannschaften voll erfüllen.

Von Beginn an zeigten beide Teams, warum sie bisher so erfolgreich waren. Mit einer körperlich präsenten Deckung und tollen Offensivaktionen entwickelte sich ein  munteres Spiel. Eine Schwächephase unseres Team nutzte Fraureuth Mitte der 1. Halbzeit dank der individuellen Klasse ihres Hauptangreifers um auf 7 Tore davonzuziehen. Doch unsere junge Truppe konnte durch einige Umstellungen den Rhythmus wieder finden und so stand es zur Halbzeit nur 11:18. In der Kabine waren beide Trainer mit der gezeigten Leistung zufrieden und forderten auch im 2. Spielabschnitt eine couragierte Leistung.

Dies konnte auch hervorragend umgesetzt werden. Fraureuth wurden jetzt sehr früh attackiert, so dass einfache Tore unterbunden wurden. Im Angriff wurden einige sehr schöne Tore erzielt, insbesondere hatte jeder Spieler den unbedingten Willen zum Torschuss. Dies führte zu einer Reihe von Siebenmetern, die sicher versenkt wurden. So konnte das Spiel in der 2. Hälfte ausgeglichen gestaltet werden. Am Ende stand zwar eine 27:35 Niederlage, doch beider Trainer waren sich einig, dass dies die beste Saisonleistung war. Ein Glückwunsch an den verdienten Sieger aus Fraureuth, die von unserer Mannschaft ordentlich gefordert wurden.

Mit diesem Spiel endet das Spieljahr 2014 und damit auch die Hinrunde. Aktuell belegt das Team trotz der Niederlage den 2. Platz und hat gezeigt, dass es gegen jeden Gegner mithalten und auch gewinnen kann. Dies gilt es nun in der Rückrunde zu bestätigen. Beide Trainer sind unheimlich stolz auf die Truppe und freuen sich auf das nächste Jahr. Zum nächsten Spiel gastiert unser Team am 11. Januar 2015, 12:30 Uhr in der Silberlandhalle von Annaberg.

 

Bedanken wollen wir uns an dieser Stelle bei unseren Fans (Eltern, Großeltern, Mitschülern, Mitspieler, usw.), die einen großen Anteil  an dem Erfolg der Truppe hatten und auch noch haben werden. Vielen Dank dafür. Ferner möchten wir uns bei den Verantwortlichen beider Vereine bedanken, die durch die Bildung der Spielgemeinschaft die Basis für eine erfolgreiche gemeinsame Jugendarbeit geschaffen haben. An alle Helfer beider Vereine (Schiedsrichter, Zeitnehmer, Leiter, Schatzmeister, usw.) ein großes Dankeschön auch im Namen der Mannschaft. Somit verabschieden sich die Trainer und die Mannschaft in die verdiente Weihnachtspause. Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2015.

 

Unser Team spielte mit:

Julian, Felix im Tor.

Jeron (10), Niclas (9), Jonas (3), Rudi (4), Damian (1), Kevin, Niklas, Tobias.

 

Spielbericht von René Mertins

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.