SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

männliche Jugend A - Pokalniederlage gegen Sachsenligaverein

SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal – HC Einheit Plauen 27:32 (13:17) 

Im Spiel gegen die „höherklassige" Mannschaft aus dem Vogtland verkauften sich unsere A-Jugendlichen überaus gut. Weite Teile der ersten Hälfte verliefen nahezu ausgeglichen.

Bis zum 11:11 konnte sich kein Team absetzen, doch kurz vor und kurz nach der Pause gelangen den Gästen jeweils 4 Treffer in Folge (von 11:11 auf 11:15 und von 14:17 auf 14:21). Leider hatte unsere Mannschaft dem nichts mehr entgegen zu setzen. Am Ende kämpfte man sich zwar noch auf 5 Tore Differenz heran, aber heute wäre durch ein aggressiveres Abwehrverhalten (Feldspieler und Tormann), ein konsequentes Zurückziehen bei Ballverlusten und besseren Zuspielen eine Überraschung durchaus möglich gewesen.

Trotz der Niederlage sollte uns das heutige Match aber auch Mut für die kommenden Punktspiele machen. Ein Dank auch an das Schiedsrichterduo Lehmann/Krübel, dass auf Grund nicht angereister Schiris kurzfristig einsprangen.

Das Sachsenringteam spielte mit:

D.Frese im Tor;

M.Neubert (1); E.Möbius (5); K.Birkenkampf (6); S.Schwarz (1); F.Braunsdorf (5); F.Titsch (2); S.Schirmer (4); E.Bodach (3); R.Held; T.Heilmann

Spielbericht von Mike Bodach

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.