SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Spielbericht; 1. Bezirksklasse Chemnitz HSG I - Bärenstarke Mannschaftsleistung

HSG Sachsenring I – SV Grün-Weiß Niederwiesa 27:19 (14:10)

Im mit Spannung erwarteten Spitzenspiel des Tabellenersten gegen den Zweiten sahen die wieder zahlreichen Zuschauer eine Begegnung mit einem klaren Heimsieg. Das Spiel begann ausgeglichen. Beide Mannschaften warfen ihre Tore, aber nutzten nicht alle ihre Chancen. Ab Mitte der ersten Halbzeit dann ein kleiner Zwischenspurt der Heimmannschaft von 7:6 zum 14:10.

Nach der Pause legte die erste Mannschaft der HSG 5 Tore in Folge vor. Von da ab war das Spiel eigentlich entschieden. Die Gäste konnten trotz ihrer schnellen Spielweise keine Lücken in der überragenden Abwehr mit Martin Rottluff im Tor ausmachen. Auch aus dem Rückraum kam nicht viel, was Angst und Schrecken verbreiten konnte. Nun muss man aber wissen, dass die Gäste aus Niederwiesa im Schnitt 30 Tore pro Spiel werfen. Umso höher ist der Abwehrverband der Männer vom Sachsenring zu bewerten. Teilweise wuchs der Vorsprung bis auf 10 Tore an. Natürlich unter dem frenetischen Jubel der vielen Zuschauer, die das HOT-Sportzentrum wieder zu einer Festung machten.

IMG-20151108-WA0014

Ein Dank an beide Mannschaften für die faire Spielweise. Und an die Schiedsrichter, die mit der Partie keine Mühe hatten und zu Recht für das Spitzenspiel angesetzt waren. Am Ende hieß es völlig verdient 27:19. Mit dieser bärenstarken Mannschaftsleistung hofft die HSG am kommenden Wochenende an das Spiel anknüpfen zu können. Denn dann heißt es wieder: Der Tabellenführer empfängt den Zweiten der 1. Bezirksklasse, diesmal SV Sachsen 90 Werdau, in der Hölle HOT.


Für die HSG 1 spielten:
Martin Rottluff, Hubert Viehweg im Tor;
Michel Helbig(1), Denny Kunadt(2), Christian Borck(3), Dirk Schwalbe(4), Daniel Bergmann(2), Christopher Schindler, Samuel Sonntag(3), Marc Bohn, Dennis Schettler(4), Florian Morczinek(3) Daniel Bohnstedt(5).

Trainer: Thomas Sabin, Matthias Bohn

Bilder von Tim Baer 
Spielbericht von Andreas Borck

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.