SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Spielbericht; 1. Bezirksklasse Chemnitz HSG I - Sieg im Spitzenspiel

HSG Sachsenring I : TSV Oelsnitz 26:18 (10:8)

Die HSG 1 empfing am Sonntag die Gäste aus Oelsnitz im Vogtland. Beide Mannschaften waren zu diesem Zeitpunkt noch ungeschlagen, deshalb konnte man ein Spitzenspiel erwarten.

Nach einem 0:1 Rückstand drehte die Heimmannschaft auf und erspielte sich aus einer wiederum sicheren Abwehr eine 10:3 Führung. Aber eigene Fehler und mangelnde Konzentration brachten die Sperken aus Oelsnitz wieder heran und man ging mit 10:8 in die Halbzeit.

Nach der Pause ging nicht mehr viel im Angriff und es stand auf einmal 13:13. Die beiden Trainer Thomas Sabin und Matthias Bohn reagierten, stellten die Mannschaft auf einigen Positionen um und das Spiel der Hausherren funktionierte wieder. 5 Tore in Folge und ein Hubert Viehweg, der das Tor vernagelte ließen die HSG am Ende über einen verdienten Heimsieg jubeln. Hervorzuheben ist die sehr gute Abwehrarbeit sowie beide Torhüter, denn Oelsnitz warf in den beiden ersten Punktspielen 37 bzw. 30 Tore. Und diesmal eben nur 18. Im Angriff ist aber noch viel Luft nach oben, was die Mannschaft am nächsten Wochenende im Pokalspiel gegen die USG Chemnitz beweisen kann.

Die besten Torschützen für die HSG waren M. Bohn mit 6, sowie S. Sonntag und D. Bohnstedt mit jeweils 5 Treffern.

Für die HSG 1 spielten:
Martin Rottluff und Hubert Viehweg im Tor
Michel Helbig, Denny Kunadt (1), Christian Borck, Dirk Schwalbe (4), Daniel Bergmann (3), Dennis Schettler, Christopher Schindler (2), Samuel Sonntag (5), Marc Bohn (6), Daniel Bohnstedt (5).

Trainer: Tom Sabin, Matthias Bohn

Physiotherapie am Bahnhof Eugen Köhler

Spielbericht von Andreas Borck

 

Tabellenstand vom 28. September 2015 und nächster Ligaspieltag:

PlatzMannschaftSpieleguvToreTordiff.Punkte
1  SV Sachsen 90 Werdau   3  3  0  0  095:074 21    06:00
2  SV Grün-Weiß Niederwiesa   2  2  0  0  069:037 32    04:00
3  HSG Sachsenring   2  2  0  0  066:036 30    04:00
4  TSV Oelsnitz   3  2  0  1  085:074 11    04:02
5  SV Schneeberg II   3  2  0  1  086:089 -3    04:02
6  SV Rotation Weißenborn II (N)  3  1  1  1  082:095 -13    03:03
7  HC Glauchau/Meerane III (A)  2  1  0  1  065:057 8    02:02
8  TSV Zschopau   3  1  0  2  089:107 -18    02:04
9  Burgstädter HC   3  0  1  2  078:104 -26    01:05
10  SG Chemnitzer HC II (N)  2  0  0  2  049:061 -12    00:04
11  HSG Freiberg III   2  0  0  2  059:074 -15    00:04
12  SV Beierfeld   2  0  0  2  044:059 -15    00:04

 

Spielnr.DatumUhrzeitMannschaften  Halle 
3017 Sa 10.10.2015 15:00 HSG Freiberg III HSG Sachsenring     32401  
3016 Sa 10.10.2015 19:00 Burgstädter HC SV Beierfeld     32206  
3018 So 11.10.2015 12:00 SG Chemnitzer HC II (N) SV Rotation Weißenborn II (N)     32108  
3019 So 11.10.2015 15:00 HC Glauchau/Meerane III (A) SV Grün-Weiß Niederwiesa     32202  
3021 So 11.10.2015 15:30 TSV Zschopau SV Schneeberg II     32414  
3020 So 11.10.2015 16:15 TSV Oelsnitz SV Sachsen 90 Werdau     32707  

Quelle: http://hvs-handball.de/sb-chemnitz/index_ligen.asp

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.