SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Spielbericht Handball, 2. Bezirksklasse HSG II - 18. Januar 2015

HSG Sachsenring/Oberlungwitz/Grüna II gegen TSV Einheit Claußnitz 29:25 (15:12)

Die HSG-Reserve holte einen verdienten Sieg gegen Claußnitz und kletterte damit wieder auf Platz zwei. In der ersten Hälfte spielten beide Teams auf Augenhöhe. Bei der HSG entschärfte Martin Rottluff im Tor mehr als 50 Prozent der gegnerischen Würfe. Erst nach dem 12:12 konnte sich die HSG noch mit drei Toren absetzen.

Nach dem Seitenwechsel wuchs der Vorsprung bis auf 20:15 an, doch einige Unsicherheiten und umstrittene Zeitstrafen brachten Unruhe. Die Claußnitzer, die sich kämpferisch und spielerisch stark präsentierten, glichen zum 20:20 aus. Doch in der Schlussphase der Partie überzeugten die Hausherren mit gut vorgetragenen Angriffen und machten die entscheidenden Tore. Sogar in Unterzahlsituation, unter am anderen nach der roten Karte für Andreas Malt, war das Team erfolgreich.

 

HSG 2: Martin Rottluff, Frank Mägdefrau im Tor – Andreas Malt (6), Patrick Wagner, Sebastian Pohl, Michael Christoph (4), Elia Möbius (1), Samuel Sonntag (2), Steve Rettcke, Alexander Schulze, Daniel Dittrich, Georg Hensel (4), Florian Morczinek (11).

Spielbericht von Markus Pfeifer

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.