SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Spielbericht Handball HSG I - Tolle Saison!

HSG Sachsenring I – HC Glauchau/Meerane III 25: 25

Mit einem Unentschieden beendet die HSG 1 eine überaus erfolgreiche Punktspielsaison in der 1. Bezirksklasse. Im letzten Spiel gegen die 3. Vertretung des HC Glauchau/Meerane merkte man deutlich, dass die Spannung aus den Köpfen raus war. Ein letztes Punktspiel ohne Bedeutung war aber trotzdem spannend bis zur
letzten Minute.

Die Heimmannschaft ging nicht mit der letzten Konsequenz in die Zweikämpfe, so dass die Gäste fast das gesamte Spiel über führten. Mangelnde Chancenverwertung und Unkonzentriertheiten luden den Gegner immer wieder zu einfachen Toren ein. Kurz vor Schluss lag die HSG 22:25 zurück. Mit einer Energieleistung und offener Manndeckung drehte man das Spiel und erreichte ein gerechtes Unentschieden. Mit den Köpfen waren die Jungs vom Sachsenring aber bereits beim Bezirkspokalfinale am nächsten Sonntag im HOT-Sportzentrum.

Nun ist man auch die dritte Punktspielsaison in Folge in eigener Halle ungeschlagen. Darüber hinaus stellt die HSG den besten Angriff mit den meisten erzielten Toren und gleichzeitig die sicherste Abwehr mit den wenigsten Gegentreffern in der 1. Bezirksklasse. Mit diesen Bestwertenwird man verdient Meister und freut sich auf die neue Saison in der Bezirksliga.

Es bedanken sich herzlichst bei den vielen und treuen Zuschauern:

Martin Rottluff, Hubert Viehweg im Tor;
Michel Helbig, Denny Kunadt(1), Christian Borck(4), Dirk Schwalbe, Daniel Bergmann(1), Christopher Schindler(4), Samuel Sonntag(3), Marc Bohn(5), Dennis Schettler, Florian Morczinek(7).
Trainer: Thomas Sabin, Matthias Bohn


Spielbericht von Andreas Borck

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.