SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Spielbericht Handball mjD - Revanche geglückt

SV Sachsenring : HV Grüna 25:18

Nach der Niederlage im Hinspiel in Grüna galt es zum einen, diese Pleite auszubügeln und zum anderen, die letzten Chancen auf Punkte zu nutzen. Beides gelang in diesem Spiel, auf Grünaer Seite fehlten einige Spieler, sodaß das Spiel deutlicher als erwartet ausging. Dennoch war die Mannschaft meist konzentriert bei der Sache. Die Abwehr konnte immer wieder Ballgewinne verbuchen indem die teilweise noch unerfahrenen Spieler des Gegners unter Druck gesetzt wurden, und das daraus resultierende Konterspiel lief gut. Gelegentlich kamen die Gäste durch das Hinterlaufen unserer Verteidiger zu ansehnlichen Treffern, aber Linus Rabe im Tor konnte einige Angriffe entschärfen. Zusammengefasst eine gute Teamleistung. Zum letzten Spiel der Saison geht es nach Fraureuth. Trotz deren Tabellenstand wird dieser Gegner hoffentlich nicht unterschätzt und mit voller Konzentration aufgespielt.

Es spielten:

Linus Rabe im Tor; Paul Weichel (3), Chesney Hündorf (4), Vin Tröger (6), Corvin Weber (2), Leon Schubert, Norick Wolf (1), Timon Päßler (1), Philipp Wilhelm (2), Maximilian Weber (1), Noah Püschmann (5).

MV Tim Eichler

Spielbericht: Tim Eichler

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.