SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Spielbericht mjD - Auswärtssieg!

SV Chemnitz/Harthau : SV Sachsenring 11:15 (5:7)

Endlich konnten unsere Jungs ihr gute Leistung auch wieder mit Punkten belohnen. Die Abwehr war von Beginn an wach und hat die Chemnitzer Angriffe früh unterbunden. Daraus resultierten mehrfache Ballgewinne, welche leider nicht immer erfolgreich nach vorn getragen werden konnten. So konnte Chemnitz meist auf wenige Tore dranbleiben und sogar ausgleichen, da trotz der guten Verteidigung immer wieder mal ein gegnerischer Wurf seinen Weg in unser Gehäuse fand und manche Hohensteiner Angriffe etwas übereilt abgeschlossen wurden. Aber diese Phase dauerte glücklicherweise nur kurz an. Danach gab es schöne Abspiele zu sehen, die Konzentration beim Abschluss war wieder erkennbar und somit konnten wir am Ende einen recht sicheren Sieg einfahren. Gute Leistung aller Spieler, sowohl in Angriff als auch in der Abwehr!

Danke natürlich auch an die zahlreichen, mitgereisten Fans!

Es spielten:
Jakob Wawrsinek im Tor, Corvin Weber (1), Chesney Hündorf, Leon Schubert, Norick Wolf, Vin Tröger (1/1), Timon Päßler (1), Maximilian Weber (1), Paul Weichel (4), Noah Püschmann (4), Phillip Hänel (2), Phillip Wilhelm.

T/MV: Bernd Lawrenz und Tim Eichler

Spielbericht von Tim Eichler

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.