SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

2.Bezirksklasse Männer - Sachsenringteam mit erstem Endspiel!

Handballvorschau des SV Sachsenring Hohenstein-Er. für das Wochenende 3. und 4. März 2012

 

2.Bezirksklasse Männer

Nun ist rechnen und schauen auf andere Mannschaften vorbei! Der nächste Sieg bedeutet Aufstieg und Meisterschaft. Dabei muss das Team bereits am Samstag gegen die Heimstarke 2.Mannschaft des SV Schneeberg antreten. In der sehr engen Silberstromhalle in Schneeberg haben die Gastgeber erst ein Spiel verloren. Außerdem lässt die Mannschaft in der Rückrunde auch mit beachtlichen Ergebnissen bei Auswärtsspielen aufhorchen. So ist sie seit vier Spielen ungeschlagen. Obwohl die Schneeberger zurzeit auf Platz sechs liegen kann es, da im Mittelfeld alle dicht zusammen liegen, noch gegen den Abstieg gehen. Es wird also ein völlig anderes Spiel werden als das Heimspiel im HOT-Sportzentrum, welches das Sachsenringteam mit 29:17 gewinnen konnte. Die Karl-May-Städter sind also gewarnt und werden, voraussichtlich in Bestbesetzung spielend, alles daran setzten den Beweis der stärksten Auswärtsmannschaft (bereits sechs Siege) auch in diesem Spiel nachzuweisen. Anwurf dieser Begegnung ist am Samstag 16:00 Uhr.

 

Kreisliga Männer ist spielfrei

 

Bezirksliga männlich Jugend A - Letztes Spiel der Spielgemeinschaft

Zum bereits letzten Punktspiel der Saison muss die SG Sachsenring/HV Grüna noch einmal nach Chemnitz reisen. Die NSG Handball Chemnitz, der Tabellenletzte, ist der Gegner. Mit einem Sieg könnte der 2.Tabellenplatz von Claußnitz vorläufig zurückerobert werden. Bei einer Niederlage steht man als Tabellendritter bei der Endabrechnung bereits fest. Das Spiel wird am Sonntag 11:00 Uhr in der Sporthalle des CPSV in Chemnitz ausgetragen.

 

Bezirksliga männlich Jugend B – Mittelfeldkampf gegen die NSG Zwönitztal

Nach dem überraschen klaren Sieg gegen den Tabellendritten geht es nach Zwönitz zur NSG Zwönitztal. Die Gastgeber sind Tabellennachbarn und liegen nur einen Platz und zwei Punkte hinter den Karl-May-Städtern. Mit dem Kampfgeist des letzten Spiels sollte es möglich sein den klaren Heimsieg von 29:16 zu bestätigen. Dieses Spiel wird am Sonntag 13:00 Uhr in der Sporthalle in Zwönitz ausgetragen.

 

Kreisliga männlich Jugend C – Richtungsweisender Kampf um einen Medaillenplatz

Nach einer vier wöchigen Spielpause geht es für das C-Jugendteam nun in die Endspiele. Dabei empfängt der TSV Penig als Tabellenvierter(18:8 Punkte) den Tabellendritten(20:6Punkte), den SV Sachsenring  Hohenstein-Er. Die Gastgeber werden wohl für die 20:24 Niederlage aus der Vorrunde Revanche nehmen wollen. Das Sachsenringteam hat aber bei einem Sieg noch die Möglichkeit die Vizemeisterschaft zu erringen. Eine äußerst spannende Begegnung, welche bereits am Samstag 10:00 Uhr in der Sporthalle in Penig zur Austragung kommt.

 

Kreisliga männlich Jugend D ist spielfrei

 

Spielvorschau von Bernd Lawrenz

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.