SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Handballvorschau für den 28. und 29. November 2015

1. Bezirksklasse Männer - HSG Sachsenring I gegen SV Beierfeld

Nach der knappen Niederlage im Auswärtsspiel in Weißenborn heißt es nun Kopf hoch!

Im HOT-Sportzentrum trifft man auf den SV Beierfeld, der mit 7:11 Punkten zurzeit den siebten Tabellenplatz belegt. Da die Gastgeber überraschend das letzte Auswärtsspiel verloren, werden sie besonders motiviert sein den 1.Tabellenplatz zu verteidigen. Die Karl-May-Städter brennen also darauf seinem treuen und zahlreichen Anhang nach dem „Weißenbornkrimmi“ ein packendes Handballspiel zu zeigen. Ein volles Haus könnte der Mannschaft einen großen Rückhalt geben. Also, kommt am Sonntag zahlreich ins HOT-Sportzentrum. Wir freuen uns auf ein weiteres Handballfest.

Anwurf am Sonntag im HOT-Sportzentrum ist wie gewohnt um 11 Uhr.
 

2. Bezirksklasse Männer - HSG Sachsenring II gegen SG 1899 Striegistal

Nach dem Remie in Breitenbrunn gegen Rittersgrün will die 2. Männermannschaft der HSG wieder Punkte sammeln. Im HOT Sportzentrum wird am Sonntag um 13:00 Uhr der Aufsteiger aus Striegistal erwartet. Während die Gastgeber mit 11:5 Punkten auf dem dritten Platz der Tabelle stehen, befinden sich die Gäste nach acht Spielen mit 8:8 Punkten auf Platz sechs der Tabelle. Es wird darauf ankommen, mit welchem Personal die Sachsenringmänner das Spiel aufnehmen können. Auf jeden Fall ist eine spannende Auseinandersetzung zu erwarten.

Anwurf im HOT-Sportzentrum ist am Sonntag, 13 Uhr


Kreisliga Zwickau Männer - SSV Chemnitz-Rottluff II gegen HSG Sachsenring III

Die dritte Männermannschaft muss erneut Auswärts antreten. Die Reise geht zum Tabellenführer nach Chemnitz. In der Hartmannhalle trägt der SSV Chemnitz-Rottluff seine Heimspiele aus.

Anwurf ist bereits am Samstag, 18:30 Uhr

 

Bezirksliga männl. Jugend B - NSG Sachsenring/HV Grüna gegen ESV Lokomotive Chemnitz

Ein weiteres Heimspiel bestreitet das Bezirksligateam des SV Sachsenring/ HV Grüna bereits am Sonntag im HOT-Sportzentrum. In der Partie kommt es zum Aufeinandertreffen mit dem ESV Lokomotive Chemnitz. Nur mit vollster Konzentration von Beginn an ist es möglich die Punkte zu erringen. Vor allem darf es nicht wieder Unkonzentriertheit wie im letzten Heimspiel geben.

Anwurf im HOT-Sportzentrum ist am Sonntag, 14:45 Uhr


Kreisliga männl. Jugend C - SV Sachsenring gegen NSG Harthau/CPSV Chemnitz II

Unser jüngster Nachwuchs beginnt den Punktspieltag am Sonntag im HOT-Sportzentrum. Empfangen wird die zweite Nachwuchsspielgemeinschaft Harthau/CPSV Chemnitz. Die Gäste haben ebenfalls bereits sechs Spiele ausgetragen, welche alle verloren wurden. Die Gäste und die Gastgeber haben jeweils ein Punktekonto von 0:12. Man darf also auf das Ergebnis dieses Spiels sehr gespannt sein.

Anwurf im HOT-Sportzentrum ist am Sonntag, 09:00 Uhr

Spielvorschau von Martin Feuereisen

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.