SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Handballvorschau für den 31.01. und 1.02.2015

Handball, 1.Bezirksklasse Herren; HSG I

HSG Sachsenring/Oberlungwitz/Grüna I gegen HSG Freiberg III

Einen schwer einzuschätzenden Gegner erwarten die Sachsenring-Handballer am Sonntag, 11 Uhr, im Hot-Sportzentrum. Denn die Freiberger, die mit 6:16 Punkten Zehnter sind, sorgen mit wechselndem Personal immer wieder für Überraschungen. Doch die HSG als Tabellendritter (14:8 Punkte) will nur auf sich selbst schauen und das Spiel mit einer konzentrierten Leistung gewinnen. Rückraumwerfer Dennis Schettler steht nicht zur Verfügung. Voraussichtlich wird Steve Rettcke aus der zweiten Mannschaft den Kader verstärken.

 

Handball, 2.Bezirksklasse Herren; HSG II

HSG Sachsenring/Oberlungwitz/Grüna II gegen SV Blau-Weiß Crottendorf

Am Sonntag, 13 Uhr, ist die HSG-Reserve, die mit 19:5 Punkten Tabellenzweiter ist, im Heimspiel gegen den Vorletzten aus Crottendorf (3:21) auf dem Papier zwar in der Favoritenrolle, doch das Team plagen Personalsorgen. Wahrscheinlich steht trotz der Verstärkung durch Tim Baer und Elia Möbius aus der dritten Vertretung nur ein Minikader zur Verfügung, der aber alles tun wird, zwei Punkte zu holen. Das Hinspiel endete mit 34:34.

 

Handball, Kreisliga Männer; HSG III

HSG Sachsenring/Oberlungwitz/Grüna III gegen SV Sachsen Werdau II

Die dritte Mannschaft der HSG Sachsenring/Oberlungwitz/Grüna spielt am Sonntag, 15 Uhr, gegen den Tabellenzweiten SV Sachsen Werdau II und ist in dieser Partie Außenseiter.

 

Handball, Bezirksliga männliche B-Jugend; NSG

NSG Sachsenring/HV Grüna gegen HSG Neudorf-Döbeln

Die B-Junioren der NSG Sachenring/Grüna, die auf den letzten Platz der Bezirksliga abgerutscht sind, spielen am Samstag, 14 Uhr, in der Oberlungwitzer Sporthalle gegen den Tabellenzweiten Neudorf-Döbeln.

 

Handball, Kreisliga männliche C-Jugend; NSG

ist spielfrei

 

 

Vorschau von Markus Pfeifer

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.