SV Sachsenring e.V. – Handball

Sport, im Verein am schönsten

Handballvorschau des SV Sachsenring Hoh.-Er. für den 9. März 2014

1. Bezirksklasse Männer - Sachsenringteam erwartet den TSV Zschopau

Nach dem Pokalspektakel im HOT-Sportzentrum geht es am Sonntag nun wieder um wichtige Punkte. Mit dem TSV Zschopau kommt eine stark abstiegsgefährdete Mannschaft in die Sporthalle am HOT-Sportzentrum.

Mit 14:20 Punkten stehen die Gäste zwar auf den 9. Platz, trennen aber nur zwei Punkte zum Abstiegsplatz.

In Zschopau musste das Sachsenringteam mit 28:23 eine deutliche Niederlage einstecken. Nun brennt man natürlich auf  Revanche. Außerdem darf auf keinen Fall die gute Ausgangsposition nach dem Auswärtssieg der vergangen Woche verspielt werden. Auch die Tatsache, dass die Sachsenringmänner als einzige Mannschaft noch kein Heimspiel in eigner Halle verloren haben, ist zusätzlich Motivation. Mit der tollen Unterstützung von den Fans, will die Mannschaft erneut ein Handballfest feiern.

Diesmal wieder zur gewohnten Anspielzeit am Sonntag 11:00 Uhr in der Sporthalle am HOT-Sportzentrum!. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer.

Vorwarnung:

Im Halbfinale des Bezirkspokals hat das Sachsenringteam am 23. März 2014 erneut Heimvorteil. Gegner, 10:00 Uhr, sind die Handballwölfe aus Rodewisch. Dass letzte 34:34 gegen diese Mannschaft ist noch nicht vergessen!

 

 

Bezirksliga männl Jugend A Sachsenringnachwuchs empfängt Tabellenletzten!

Nach den Winterferien greift auch der Sachsenringnachwuchs wieder in den Punktspielbetrieb ein.

Dabei kommt es im HOT-Sportzentrum zum Kellerduell. Der SV Sachsenring empfängt als 7. der Tabelle die NSG Zschopau/Borstendorf, den Tabellenletzten. Die Gastgeber haben dabei einen knappen 26:25 Sieg zu verteidigen. Nach zuletzt gezeigter Trainingsbeteiligung wird es schwer werden diesen zu wiederholen.

Anwurf des Spiels ist am Sonntag 13:00 Uhr im HOT-Sportzentrum!

 

 

Kreisliga männl. Jugend B  Derby gegen den HV Grüna im HOT-Sportzentrum!

Auch die männl. Jugend B des SV Sachsenring setzt die Punktspiele fort.

Mit 11:9 Punkten auf den 4.Tabellenplatz liegend, erwartet man die Mannschaft des HV Grüna. Die Gäste können nur 4:14 Punkte aufweisen. Sie wurden im Hinspiel in Oberlungwitz knapp mit 22:19 bezwungen. Ein Heimsieg sollte als möglich sein!

Anwurf des Spiels ist am Sonntag 09:00 Uhr in der Sporthalle HOT-Sportzentrum!


Spielvorschau von Bernd Lawrenz

Zur Abteilung Handball

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.