SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis

SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal II vs. TTC Großpösna 1968

Die Reserve von Sachsenring empfängt am Sonntagmorgen die Mannschaft vom TTC Großpösna. Die Männer aus dem Süden Leipzigs reisen als derzeitiger Tabellenneunter in die Karl-May-Stadt und benötigen jeden Zähler für den Ligaverbleib. Alles andere als ein Erfolg gegen die sympathische Gästemannschaft wäre für das junge Sari-Team mit Blick auf die anstehenden Aufgaben allerdings eine herbe Enttäuschung. In der kommenden Woche folgen dann die Duelle mit den direkten Tabellennachbarn Annaberg und Leutzsch II im Kampf um den Aufstieg in die Sachsenliga. Die Karl-May-Städter wollen sich bereits im bevorstehenden Heimspiel in guter Spiellaune präsentieren. Aufgeschlagen wird gegen den TTC Großpösna am Sonntag ab 10 Uhr.

Zur Abteilung Tischtennis

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.